Search
Sprache
Menu
Ihr Partner für Heizung und Lüftung von Industrie- und Gewerbeimmobilien

Interface+ Modul

Bestellnr: 0629188

Ein Interface+ Modul kann auf zwei Arten angewendet werden.

1. Leistungsregelung: Ein extern zugeführtes 0-10VDC-Signal wird in eine Leistungsregelung des Brenners umgewandelt. Ein GS+ kann mit einem Interface+ Modul gesteuert werden.
Potentialfreie Eingang: Reset
Potentialfreie Ausgänge: Fehlermeldung / Betriebsmeldung

2. Verknüpfung von GBS (Gebäudemanagementsystem): Mit Hilfe von Modbus können die Einstellungen, aktuelle Temperaturen und Fehlercodes ausgelesen, und die Einstellungen des OptiTherm+ geändert werden.

Technische Daten:

  • Verkabelung: Geschirmtes Kabel (zwischen Interface+ Modul und Lufterhitzern)
  • Abmessungen: 109x154x49 mm
  • Gewicht: 498 g
  • Schutzklasse: IP 20
  • Umgebungstemperatur: 0 – 40°C

Temperaturreglung:

OptiTherm+

Bestellnr: 0629189 Der OptiTherm+ ist ein digitales Uhrenthermostat mit internem Raumfühler. Über ein Bussystem können ein bis max. acht...

GSX Warmlufterzeuger

Wirtschaftlich heizen mit dem GSX Bei der Warmlufterzeugerserie vom TYP MARK GSX, wird die Wärme mit einem hocheffizienten Premix...

GS+ Brennwertwarmlufterzeuger

Nachhaltig heizen mit dem GS+ MARK stellt einen gasbeheizten hocheffizienten Brennwert Gaswarmlufterzeuger mit Axialventilator her. Dieses kondensierende Gerät besitzt...

© Mark 2019 | Impressum | Datenschutzerklärung | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Newsnet