Search
Sprache
Menu
Hersteller von innovativer Hallenheizung

Infra

Geräuschlose Wärme nur dort wo sie benötigt wird

MARK-Dunkelstrahler heizen Ihre Halle mit langwelliger Infrarotstrahlung. Die Wärme wird nach dem gleichen Prinzip erzeugt wie die Strahlungswärme unserer Sonne.

Sobald die langwellige Infrarotstrahlung auf einen festen Körper auftrifft, wird diese direkt am Körper in Wärme umgewandelt. Die Lufttemperatur verändert sich nicht, trotzdem wird die so erzeugte Wärme als ausgesprochen angenehm empfunden.

Je intensiver die Strahlungswärme der Dunkelstrahler, umso weniger muss die tatsächliche Lufttemperatur für ein angenehmes Raumklima angehoben werden. Aus diesem Grund ist das Heizen mit dem INFRA-System von MARK erheblich wirtschaftlicher im Vergleich zu herkömmlichen Systemen.

Entscheidend für die Höhe möglicher Energieeinsparungen ist die Effizienz mit der Primärenergie in Strahlungswärme umgewandelt wird (Strahlungswirkungsgrad). Für das Forschungs- und Entwicklungsteam von MARK war bei der Entwicklung des neuen INFRA-Strahlers vor allem die Verbesserung dieses Strahlungswirkungsgrades das wichtigste Ziel. Dass dieses Ziel erreicht wurde, haben offiziell anerkannte Messungen nach DIN EN 416-2 eindrucksvoll bestätigt.

Weitere Merkmale der MARK-INFRA-Produktlinie (Dunkelstrahler):
  • keine Staubaufwirbelung und ein geräuscharmer Betrieb
  • gezielt einsetzbar, daher eine hohe Energieeffizienz
  • Strahlungswirkungsgrad bis 75% (INFRA 30-9++) nach EN 416-2
  • durch die Verwendung eines Überdruck-Brenners mit einer langen stabilen Flamme in Kombination mit eingebauten Turbulatoren im Strahlrohr, wird eine gleichmäßige Wärmeverteilung über die gesamte Gerätelänge erreicht
  • lieferbar in 6 Leistungsgrößen von 10 bis 100 kW
  • flexibler Leistungseinsatz durch die Möglichkeit einer 1-stufigen oder 2-stufigen Regelung
  • verschiedene Baugrößen; von 3 bis 12 Meter Länge
  • hochreflektierende Strahlungshaube, wahlweise in einer einwandigen (Standard) oder luftisolierten, doppelwandigen Ausführung (Typ +)
  • bei der doppelwandigen Ausführung ist optional eine weitere, energietechnische Optimierung durch Ergänzung mit einem Abgaskühler möglich (Typ ++)
  • jede einzelne Strahlungshaube mit integrierten V-förmigen Reflektoren und Abschlussblende
  • wahlweise raumluftabhängig oder -unabhängig einsetzbar
  • für alle Erd- und Flüssiggasarten geeignet
  • einfache Montage und kostengünstige Wartung

Schemes:

Infra Zonen Regelung

Bestellnr: 3003795 Die digitale Temperaturregelung, basierend auf der Raumtemperatur, eignet sich für das Ein/Aus, Hoch/Tief Regeln oder der modulierenden...

Mark Pintherm Infra II

Bestellnr.: 0629092 Digitaler Raumthermostat ohne Fühler zur AN/AUS, HOCH/TIEF oder modulierenden Regelung eines Infras auf der Basis der Raumtemperatur....

© Mark 2017 | Impressum | Datenschutzerklärung | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Newsnet